Smart-Home

In einem Heim werden heutzutage etwa 150 Geräte der Haustechnik und Unterhaltungselektronik gesteuert. Diese werden in einem zentralen und intelligenten Herzstück, dem Miniserver zusammengefasst. Sowohl gewöhnliche Taster und simple Steuerelemente, als auch komplexe Systeme, wie Photovoltaikanlagen werden in das System integriert.Somit kann ein einzelner einfacher Bewegungsmelder oder Schalter nicht nur Licht, sondern auch Alarm, Musik, Lüftung, Heizung, Klimatisierung und mehr steuern. Ihr Smart Home ist intelligent, einfach bedienbar, zukunftsicher, flexibel und budgetschonend.
Mit Smart Home haben Sie alle Informationen auf einen Blick!
Per App lassen sich alle Funktionen sowie der aktuelle Status im Haus bequem von überall abrufen und überwachen.
 
Das Smart Home bildet somit eine ideale Ergänzung zu Photovoltaik und Batteriespeichersystem.
Mit der Loxone APP die wichtigsten Funktionen im Überblick
Energiezentrale mit Loxone - Smart Home Steuerung
Über das Smart Home haben Sie immer die volle Kontrolle über Ihre Energieflüsse im Gebäude und können damit Ihren Energieverbrauch intelligent steuern und reduzieren:
 
Heizen Sie mit Sonnenwärme oder nehmen Sie automatisch unbenutzte Stromfresser vom Netz und nutzen Ihre eigene erzeugte Sonnenenergie – zum Beispiel zur Beladung des Elektroautos für null Cent.
 
Mit Smart Home können bis zu 51% Energieeinsparpotenzial beim Heizen erreicht werden.